Quadrocopter bauen

Quadrocopter bauen – Erfahrungsbericht

Sie hängen in der Kluft und sind sich nicht im Klaren darüber, ob Sie eigenständig einen Quadrocopter bauen sollen?
Glückwunsch! Dann sind Sie hier genau richtig, denn hier erfahren Sie eine Menge an Vorteilen für den eigenständigen Zusammenbau eines Quadrocopters.

Was ist ein Quadrocopter?

Quadrocopter sind Luftfahrzeuge und ähneln Hubschraubern und Drohnen. Der Begriff Quadrocopter setzt sich aus zwei Begriffen zusammen, zum einen von dem lateinischen Wort “quadrum” (Viereck) und zum anderen von dem griechischen Wort “pteron” (Flügel). Er besitzt vier senkrecht nach unten gerichtete Propeller, die für einen stabilen Flug sorgen. Steuerbar ist dies mit einem Controller.

Warum sollte ich mir einen Quadrocopter bauen?

Es gibt sehr viele Vorteile sich seine eigene Drohne zu erstellen.
So können Sie individuell auf Ihre eigenen Wünsche eingehen und müssen sich nicht mit einer gekaufte Drohne zufrieden geben, wenn Ihnen einige Dinge nicht gefallen.

„Gib dich mit dem zufrieden was du hast.”

Und genau das wird mit dem Eigenbau einer Drohne verhindert, da Sie ihr eigener Hersteller sind und entscheiden können, wie ihr Luftfahrzeug aussehen soll. Gekaufte Quadrocopter sind nicht individuell auf die Wünsche der Kunden eingestellt und sind somit nicht “perfekt”.
Das bedeutet, dass Sie auch eine Drohne mit 6 Rotoren bauen können.Quadrocopter bauen

Außerdem erhalten Sie durch den Eigenbau Wissen über das Programmieren und können in der Zukunft so viele Quadrocopter bauen, wie Sie nur können.
Das bringt Ihnen sehr viel, da Sie in der Lage sein werden den Copter selbstständig zu reparieren und sparen dadurch Kosten für den Besuch einer Reparatur.
Quadrocopter bauen können Sie sich zum Nutzen , da Sie diese auch verkaufen können, um nebenbei Einkommen zu generieren.

Ist es denn nicht besser was eigenes auf die Beine zu stellen, als einfach in einen Laden zu gehen, um sich einen Copter zu kaufen?
Beim Quadrocopter Bauen werden Sie sicherlich viel mehr Spaß haben!

Vielleicht sind Sie auch ein Mensch, der Angst hat sehr viel Geld für einen guten Copter auszugeben mit dem Hintergedanken „Der wird doch sowieso früher oder später kaputt gehen, warum dann so viel ausgeben?”
Bauen Sie sich einen Copter selbst, dann werden Sie diese Angst nicht haben, da Sie selbst entscheiden können, wie viel Ihr Copter kosten soll.
Oder haben Sie einfach kein Vertrauen und schenken den meisten Herstellern kein Glauben?
Wenn Sie sich einen Quadrocopter bauen, dann entscheiden SIE welche Materialien Ihnen lieber sind und müssen keine Angst haben, ob er lange leben wird. Denn viele Teile, die Sie verwenden, sind leicht ersetzbar.

Die Copter Bauanleitung

Quadrocopter bauen leicht gemacht!

Da Sie sich jetzt sicherlich dafür entschieden haben, sich einen Quadrocopter selbst zu bauen, stellen wir Ihnen die Bauanleitung vor.
Der Kurs für die Bauanleitung wurde von Michael Hoger, Modellbauer und Programmierer, ins Leben gerufen, da er das Wissen an andere Menschen weitergeben möchte.
In der Bauanleitung finden Sie alle nötigen Informationen und ersparen sich somit die ätzende und lange Recherche, verstreut in den dunkelsten Ecken Googles!
Dort werden alle Schritte deutlich erklärt, damit es auch eine Niete im Programmieren verstehen kann, auch wenn Sie keine Erfahrungen damit gesammelt haben.
Sie müssen einmalig nur eine niedrige Summe zahlen und erlangen somit das ganze Wissen! Starten Sie den Kurs : Quadrocopter bauen.

Was bekomme ich alles?

In der Bauanleitung befinden sich die nötigsten Informationen für den Eigenbau einer Drohne und zwar erhalten Sie:

 
* Foto-/Video Bauanleitungen demonstriert an 6 Coptern
* Videos im Detail rund um den Zusammenbau über Programmierungen
* Zusammenbau verschiedenster Arten, vom Mini-Quadrocopter bis hin zum Hexacopter
* VOR-und NACHTEILE von vielen Bauteilen
* UNBEGRENZTER Zugang zum Online-Mitgliederbereich
* Wissen über Sicherheit, Steuerung und Löten
* Fragen & Antworten zu jedem Thema

Quadrocopter bauen

Was sind meine Vorteile durch den Kurs?

 

  • Sie können Ihren Copter individuell gestalten!
  • Da die Gesamtlaufzeit 10 Stunden beträgt, wirst du das ganze Wissen haben!
  • Eigenständige Reperatur, falls er in der Zukunft defekt sein sollte!
  • Machen Sie es sich zum eigenen Nutzen und verdienen mit dem Zusammenbau Geld!
  • Sie sparen durch den Eigenbau Geld!
  • Sie erhalten Tipps & Tricks!
  • Sie müssen nur wenig investieren und können unzählig viele Quadrocopter bauen!

Ergebnis

Allgemein lässt sich daraus zusammentragen, dass es lohnenswert ist, einmalig sehr wenig zu investieren!
Ersparen Sie sich einmal den Besuch ins Restaurant und investieren es viel lieber in Wissen!
Sie werden in Zukunft ein Genie in dem Thema Quadrocopter bauen sein!
Wer will denn schon auf so ein Glück verzichten?
Egal welche Probleme bei Ihnen auftreten, Michael Hoger hilft Ihnen dabei sehr schnell weiter und sie können sich auf ihn verlassen.
In dem Kurs finden Sie auch nützliche Tipps rund um den Zusammenbau und über die Software.
Sie erfahren Vor- und Nachteile verschiedener Bauteile und Komponenten und ersparen sich somit die lange Recherche.
Sie sind interessiert? Dann schauen Sie sich doch gleich mal die Anleitung an und machen Sie sich ein eigenes Bild von dem Produkt.

Mehr Informationen findet Ihr auf: Quadrocopter Anleitung